• Allgemein,  Religion

    Was ist Kirche?

    Es gibt mithin der Menschheit ein Phänomen, welches „Kirche“ zu nennen man sich geeinigt hat. Die Bennung des Inhalts dieses beschriebenen Phänomens ist aber ähnlich schwierig wie es beispielsweise der Versuch einer Bestimmung der spezifischen Eigenschaften des „Staats“ war. Während sich der „Staat“ heute durch ein „Staatsgebiet“ auszeichnet, auf dem er mit legitimierter „Staatsgewalt“ das Zusammenleben eines „Staatsvolks“ ordnet, ist eine solche Bestimmung für die Kirche bisher schwierig. Es ist heute für die meisten selbstverständlich, dass „Kirche“ nicht „Staat“ ist. Was für eine plurale Gesellschaft kein gewaltiger Sprung mehr zu sein scheint, ist es aber in Wirklichkeit noch immer. Denn die Aussage impliziert, dass „Kirche“ eben nicht durch ein „Kirchengebiet“…